BQ Aquaris E5s

Smarthpones
8.5

Great

Das BQ Aquaris E5s Test

Bq? Aquaris? Noch nie gehört? Schade drum, denn wer ein preiswertes jedoch leistungsfähiges Smartphone sucht, ist hier beim Aquaris E5s genau richtig. Wieso es sich lohnt, schauen wir uns hier mal aus der Nähe an.

IMG_7093BQ im Portrait

Das in 2010 gegründete spanische Unternehmen bq ist im Heimatland schon seit spätestens 2014 bekannt, und nimmt nun auch den Rest von Europa in Angriff. Vor allem Deutschland hat bq ins Visier für neue Marktanteile genommen. Die in Spanien sehr erfolgreichen Modelle Auqaris E5 HD und Aquaris E5 FHD haben mit dem Auqaris E5s einen rundum überarbeiteten Nachfolger bekommen, der vor allem mit seinem Preis-Leistungs-Verhältnis punktet.

Äußerlichkeiten

Mit seinen 72,15×143,15mm liegt das Handy größentechnisch im Normalbereich, das Multitouch IPS 5“ HD Display ist mit einem AF (Anti-Fingerprint) Coating überzogen, das Dreck und Fett wunderbar abweist. Die 294ppi des Displays sind nichts außergewöhnliches, sehen jedoch beim normalen Hinsehen gut und vor allem farbenprächtig aus. Mit einem Blickwinkel von 178° fällt auch das Über-Kopf-Fotografieren leicht.  Zudem erkennt das Multitouch-Display bis zu 5 Finger gleichzeitig. Der Bildschirm wird dabei so hell, dass man auch im stärksten Sonnenlicht keine Probleme hat die Inhalte zu erkennen.

IMG_70908,7mm Höhe lassen das E5s zu den etwas dickeren Phones auf dem Markt gehören, es ist mit 139gr jedoch überraschend leicht. Das so etwas klobig wirkende Smartphone punktet nicht unbedingt mit innovativem Design, was jetzt nicht unbedingt etwas schlechtes sein muss.

Eine kleine LED oben links informiert lautlos über neue Benachrichtigungen, die Knöpfe am rechten Rand sind gut zu erreichen, was eine Verbesserung gegenüber den Vorgängern ist,und ermöglichen einfaches Bedienen.

IMG_7087Das matt-schwarze Gehäuse (gibt es auch in weiß) soll laut bq gut vor Stößen schützen, ich habe mich jetzt mal zurückgehalten und diesen Aspekt nicht in der Praxis getestet. Der Lautsprecher sowie das Mikrophon sitzen am unteren Ende und sind sehr präzise ausgefräst. Dabei klingt der Lautsprecher etwas blechern, aber für die Preisklasse super!

IMG_7089An der linken Seite findet man die Slots für die zwei möglichen Sim-Karten, das E5s bietet dem Benutzer also die Dual-Sim Möglichkeit. Ideal für Vielreisende mit SIM-Karten verschiedener Länder oder Geschäftsleute, die nach Feierabend zwar nicht mehr für die Kollegen, aber für Familie und Freunde erreichbar seien wollen.

IMG_7086Schade ist, dass man die Rückabdeckung nicht entfernen kann um den Akku ranzukommen. Beim alltäglichen Gebrauch ist das zwar nicht so wichtig, wenn aber nach einem Jahr der Akku dann doch schwächelt lässt er sich nicht einfach gegen einen neuen austauschen.

 

Ausstattung

Die Hauptkamera macht mit ihren 13Mpx mit dualem Blitz und Autofokus einen sehr guten Eindruck, die Frontkamera mit 5Mpx macht schöne Selfies,  bei schwachem Licht geht die Qualität leider wie gewohnt bergab.  Videos nimmt die hintere Kamera in Full-HD (1080p) auf, die Frontkamera lediglich mit 30p.

Doppelt so viel RAM wie sein Vorgänger, nämlich 2GB,ermöglichen ein wunderschön flüssiges Erlebnis, auch bei sehr vielen geöffneten Tabs und Anwendungen. Ein Traum! Der Qualcomm Snapdragon Quad Core Prozessor bis 1.4GHz, der auch in vielen High-End Smartphones verbaut  wird, überzeugt genauso und sorgt für einen niedrigen Akkuverbrauch.

Die 16GB interner Speicher sind jetzt nichts Besonderes, reichen aber für die normale Verwendung vollkommen aus. Auf Wunsch kann mit einer MicroSD bis zu 32GB extra eingebaut werden, auf der sich dann sonstige Daten speichern lassen.

IMG_7085Akkutechnisch bewegen sich die 2850mAh im Normalbereich, wegen des niedrigverbrauchenden Displays und Prozessorshält der Akku trotzdem überdurchschnittlich lang, so dass er auch bei heftigem Gebrauch den Tag übersteht. Ein großer Pluspunkt!

IMG_7084Geliefert wird das Gerät mit reinem Android 5.1.1 Lollipop, erinnert von der Bedienung etwas an ein Nexus. Einige Spielereien, wie das Double-Tap Feature, mit dem das Handy in den Stand-By Modus versetzt und wieder erweckt werden kann, sind zusätzlich von bq eingebaut worden. Sonst lässt sich das Handy reibungslos und intuitiv bedienen, kein Ruckeln, kein Warten, kein gar nix. Sehr schön!

Good

  • Starke technische Ausstattung
  • Preis-/Leistungsverhältnis
  • Sonstige Ausstattung

Bad

  • Lautsprecher blechern

Summary

Auf der bq Seite wird das Smartphone für 219,90€ angeboten, auf Amazon und anderen Onlinehändlern kommt man sogar unter die 200€ Marke. Preistechnisch ist das E5s daher nicht zu schlagen. Für den Preis hätte ich persönlicher weitaus weniger erwartet. Wer also für wenig Geld ein ausgezeichnetes Smartphone sucht, ist bei bq genau richtig. Wenn die Nachfolgemodelle genauso überzeugen, steht dem Einzug auf den deutschen Markt nichts mehr im Wege!
8.5

Great

Design - 9
Technik - 8
Akku - 8
Preis/Leistung - 9