Im Test: Gigaset Keeper

Im heutigen Test stellen wir den Keeper – ein Bluetooth 4.0 basierter und App-gestützter Minisender von Gigaset vor.

Funktion:

Der Keeper ermöglicht dem User das Wiederfinden diverser Gegenstände durch sekundenschnelle Ortung per Smartphone-App.
Diese App ist überaus einfach und intuitiv aufgebaut und läuft zudem sehr stabil.
Ferner kann diese App für User von Android (ab Softwareversion 4.4) sowie von iPhones iOS (ab Softwareversion 9) kostenlos genutzt werden.
Wertvolle Gegenstände wie beispielsweise Schlüssel, Geldbeutel oder Taschen können im Umkreis von 30 Meter mit einem Klick ganz einfach wiedergefunden werden.
Bei Suchauftrag vom Smartphone ausgehend macht der Minisender mit blinkender LED-Beleuchtung und lautem Signalton auf sich aufmerksam.
Ebenso sorgt der Gigaset Keeper via Rückwärtssuche für doppelte Sicherheit.
Sollte das Smartphone einmal verloren gehen, löst ein Doppelklick des Buttons am Keeper einen Klingelton am Smartphone aus, selbst wenn dies auf den Lautlos-Modus gestellt ist.

20161103_135110
Features:

Neben der Hauptaufgabe, dem Aufspüren von wichtigen Gegenständen, biete dieses Produkt in Verbindung mit dem Smartphone-App noch zahlreiche weitere Features.
Auf Wunsch kann sich der User via App alarmieren lassen, wenn er sich zu weit von einem mit dem Keeper versehenen Gegenstand entfernt.
Verarbeitung:

Das 12 Gramm leichte Gerät mit den Abmessungen von 37 mm in der Länge und Breite, sowie 9,2 mm in der Tiefe ist robust beschaffen und aus wasserabweisendem Kunststoff gefertigt.

dsc02181
Bewertung:

Positiv:
Smartphone-App ist sehr intuitiv bedienbar und läuft stabil
Bluetooth-Reichweite von 30 Metern

Neutral:
Preis von knapp unter € 20 ist nicht gerade ein Schnäppchen, aber gerechtfertigt

Negativ:
Abmessungen könnten etwas kompakter sein
Fazit:

Beim Keeper von Gigaset handelt es sich um ein praktisches Helferlein im alltäglichen Leben.
Dank der Rückwärtssuche ist es auch möglich, das Smartphone aufzuspüren, durch dieses Feature werden zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz