Optoma HD141X

8.4

Great

Der Optoma HD141X Full HD DLP-Projektor im Test

Für euch im Test der HD141X von Optoma. Optoma gilt als einer der bekannteren Hersteller für Beamer, die das Wohnzimmer zu Hause in ein Heimkino verwandeln. Hier bringt das Gerät auch direkt die 3D Funktion mit um auch die neue Sparte des Film- & Spielerlebnisses abzudecken. Wie gut sich der HD141X dabei schlägt, haben wir für euch in einem ausführlichen 4 Wochen Test in Erfahrung gebracht und hier auch den  BEN Q TH681 als Vergleichsprodukt nutzen können.

 

Design/Ausstattung

Das Design wirkt wuchtig mit der großen Linsenkontur. Der erste Eindruck kommt daher gleich hochwertig rüber. Das restliche Gehäuse ist in schwarzem Klavierlack gehalten. Von den Maßen her, reiht sich der Beamer zu der Allgemeinheit. Bei dem Bedienpanel und der Fernbedienung ist auf den ersten Blick keine Besonderheit festzustellen. Alles bekannt, alles bewährt, alles gut.

3333

 

Integrierte Boxen, meiner Meinung nach unausweichlicher Standard für einen guten Beamer, sind dabei, natürlich handelt es sich hier nicht um ein Soundwunder (10W), aber um mobil zu arbeiten oder Filme zu genießen ausreichend.

Die Anschlüsse

2 HDMI,3D-Video Anschluss, MHL Schnittstelle, USB


Technische Ausstattung / Technische Features

  • Helligkeit: 3.000 ANSI Lumen
  • Kontrast (Full On / Off): 20.000: 1
  • Native Auflösung: 1920×1080
  • Seitenverhältnis: 16: 9 (HD)
  • Video-Modi: 720p, 1080i, 1080p / 60, 780p, 480i
  • Daten-Modi: 1920×1200 MAX
  • 3D-Modi: Full HD 3D
  • Digitale Eingänge: HDMI / MHL
  • HDBaseT: Nein
  • Max Leistung: 262 Watt
  • Spannung: 100V – 240V
  • Größe (cm) (H x B x T): 10 x 31 x 22
  • Gewicht: 2,5 kg
  • Lampenlebensdauer (Full Power): 5000 Stunden
  • Lampenlebensdauer (Eco-Modus): 6500 Stunden
  • Display-Typ: 2 cm DLP (1)
  • Standard-Zoom-Objektiv: 1,10: 1
  • Standard Objektiv-Fokus: Manuell
  • Objektiv: Nein
  • Lens-Shift: Nein
  • Bildgröße (cm): 84-775
  • Eco-Mode: 26,0 dB
  • Lautsprecher: 10,0 W Mono
  • Digital Zoom: Ja
  • Digital Keystone: Vertikale

Die technischen Werte sind nicht gemessen und entsprechen nicht den realen Bedingungen.

 

Benutzung

Die Bedienung der Fernbedienung, als auch des Beamers über die Tastenführung ist recht simple und selbsterklärend. Sehr gut: Mit dem “Licht-Button” leuchtet die Fernbedienung im Dunkeln. Auch das Menü ist ordentlich und übersichtlich. Die Fernbedienung selbst, wirkt jedoch etwas billig im Design. Diese hätte man hochwertiger designen können, passend zum Beamer.

33IMG_7135IMG_7131IMG_7132

Ansonsten gilt, einstecken, anschalten, loslegen.

 

Qualität des Bildes

Getestet wurde einmal ohne Leinwand und einmal mit Leinwand. Ohne Leinwand betrug der Abstand ca. 3 Meter. Die Quaität war sehr gut in dunklen Räumen, tagsüber war es schwerer, vor allem bei dunklen Bildern. Auf der Leinwand haben wir ähnliche Ergebnisse erzielt. Im direkten Vergleich mit dem BenQ konnten wir jedoch fest stellen, dass die Schriften bei Windows 10 im Menü etwas weniger pixelig sind. Dies ist aber nur im direkte Vergleich erkennbar. Auch die 3D Funktion funktioniert einwandfrei. Mit einer zusätzlichen 3 D Brille, bekommt man hier mit den entsprechenden Filmen das 3D Heimkino für ein gutes Geld.

HD141X – strahlt an die Wand

IMG_7115IMG_7113

HD141X – Leinwand

Der Beamer im Video-Portrait

Anm.d.Red: Es handelt sich hierbei um einen HomeCinema Beamer, dieser ist auf dunkle Räume und Filme ausgelegt & eingestellt

Preis und Verfügbarkeit

Good

  • Schönes Design
  • Platzhirrschauftreten
  • 3D, FULL HD
  • Anschlüsse
  • Preis/ Leistung

Bad

  • -

Summary

Der HD141x sieht nobler aus, als er ist. Für einen Mittelklasse-Beamer funktioniert er jedoch super. Der enorm hohe Kontrast, macht das Filme schauen sehr angenehm. Die Bedienung ist einfach und selbsterklärend. Die 3D Funktion funktioniert ebenfalls ohne Probleme. Die Bildqualität ist ebenfalls super und fällt nur einem Profi auf, beziehungsweise im direkten Vergleich. Mit einem Preis von ca 540€ ist diese minimale Qualitätsschwäche mehr als zu verkraften. Definitiv eine Kaufempfehlung für Einsteiger, die auf nichts verzichten wollen.
8.4

Great

Design - 9
Ausstattung - 8
Anschlüsse - 8
Technische Daten - 9
Benutzung - 8
Bildqualität - 8
Preis/Leistung - 9