Startseite » Testberichte » Kopfhörer » Jetzt wirds bunt: Das Corsair VOID PRO RGB Gaming Headset im Test

Jetzt wirds bunt: Das Corsair VOID PRO RGB Gaming Headset im Test

von Stefan Bendl
In Sachen Gaming-Zubehör gibt es eine Menge Hersteller und da muss man sich im Dschungel der Zubehör-Hersteller erst einmal seine Favoriten finden. Wir haben das Corsair VOID Pro RGB für euch getestet. Kann das Headset überzeugen? Diese und andere Fragen beantwortet das Corsair VOID PRO RGB USB durch Dolby Headphone 7.1

Wissen woher der Angriff kommt: Corsair VOID PRO RGB USB mit Dolby Headphone 7.1

Wissen woher der Angriff kommt: Corsair VOID PRO RGB USB mit Dolby Headphone 7.1

 

Wir danken notebooksbilliger.de für das Testgerät.

Außer dem Kopfhörer in der Box:

Das Headset kommt in einer schick gestalteten Schachtel mit Produktabbildung und technischen Details bedruckt. Was mitunter als Erstes auffällt ist der Schriftzug „VOID PRO RGB – Premium Gaming Headset with Dolby Headphone 7.1“. Was das ist und ob es funktioniert erfahren wir in diesem Beitrag. Der Lieferumfang beschränkt sich auf das Wesentliche: Kopfhörer, Anleitung, Garantiebedingungen und Popfilter für das integrierte Mikrofon. Bei der Farbe hat man die Wahl zwischen der hier gezeigten weißen, einer „Carbon“ genannten schwarzen und einer gelben Version.

Die "Carbon" genannte schwarze Variante

Die “Carbon” genannte schwarze Variante

Für die Paradiesvögel: Auch in gelb erhältlich

Für die Paradiesvögel: Auch in gelb erhältlich

Die weiße Variante

Die weiße Variante

 

Verarbeitung wie ein Studio-Kopfhörer

Ausgepackt macht die Verarbeitung den ersten Eindruck und der ist durchweg positiv. Das Void Pro sieht nicht nur extrem schick aus, sondern ist zudem noch sehr gut verarbeitet. Sämtliche Gehäuseteile bestehen aus schwarzem bzw. weißem Kunststoff und passen tadellos aneinander. Soll heißen keine Spalten, keine unangenehmen Kanten oder sonstige Fertigungs-Fauxpas. Die Hörmuscheln sind jeweils um 90° schwenkbar, wodurch das Headset auf wirklich jeden Schädel passt. Das verstellbare Kopfband ist, so wie die Hörmuscheln, mit Mikrofaser Stoff bezogen. Darunter befindet sich viskoelastischer Schaumstoff, der sich perfekt der Kopfform anpasst. In sämtlichen Teilen ist etwas Spiel, was zu sehr guter Beweglichkeit der einzelnen Komponenten führt. Zum Glück hat Corsair das VOID PRO so gemacht, dass trotz dieser Flexibilität kein Klappern oder lose Teile den hochwertigen Gesamteindruck zerstören.

Sehr gute Verarbeitung: Corsair VOID PRO RGB USB

Sehr gute Verarbeitung: Corsair VOID PRO RGB USB

Das 2m lange Kabel ist einseitig geführt und mündet in der linken Ohrmuschel, an der auch das Mikrofon sitzt. Dazu aber gleich mehr. Die USB-Leitung ist am Kopfhörer mit einem sehr ordentlichen Knickschutz versehen, der eine lange Lebensdauer verspricht. Ebenfalls am linken Gehäuse befindet sich der Multifunktions-Schalter. Dieser regelt auf einfach und intuitiv die Lautstärke, verschiedene voreingestellte Equalizer – Effekte und die Dolby Headphone Funktionalität.

Und als wäre das nicht genug befindet sich auf dieser Seite als Letztes noch ein Knopf, der bei Bedarf das Mikrofon stumm schaltet. Dieser ist groß und gut zu erreichen, auch hier volle Punktzahl für die Produktdesigner! Durch die intelligente Positionierung der Tasten ist alles, auch während des Zockens, problemlos einstellbar.

Technische Feinheiten und der Treiber der alles erst möglich macht

Das „RGB“ im Namen der VOID PRO RGB hat natürlich auch seine Daseinsberechtigung. Auf den Außenseiten der beiden Gehäuse findet der geneigte Zocker nämlich das Corsair Logo welches sich auf Wunsch illuminieren lässt. Im Treiber, der auf den Namen iCUE hört, sind verschiedene Effekte wie Dauerlicht, Farbwechsel, Atmen, Blinken oder Ähnliches möglich. Dafür gibt es auch noch jede menge vorgefertigte Presets. Der Treiber macht es außerdem möglich jede Corsair RGB-Peripherie synchron leuchten, blinken oder atmen zu lassen. So auch das Headset. Hat man also schon LED-Komponenten von Corsair, lässt sich das VOID PRO RGB nahtlos in die Effektshow einbinden.

Im Treiber können viele Beleuchtungseffekte eingestellt werden

Im Treiber können viele Beleuchtungseffekte eingestellt werden

Neben dem Surround-Effekt verfügt der Corsair VOID PRO RGB USB über einen einstellbaren EQ mit 5 Voreinstellungen.

Neben dem Surround-Effekt verfügt der Corsair VOID PRO RGB USB über einen einstellbaren EQ mit 5 Voreinstellungen.

In dem Treiber kann man außerdem verschiedene Equalizer-Voreinstellungen wählen oder selbst erstellen. Diese lassen sich nach Belieben aktivieren oder deaktivieren und dann per Knopfdruck am Headset auswählen ohne den Treiber öffnen zu müssen. Das alles geschieht über die Multifunktionstaste.

Die Multifunktionstaste steuert verschiedene Funktionen mit einem einfachen druck.

Die Multifunktionstaste steuert verschiedene Funktionen mit einem einfachen druck.

Auch direkt am Kopfhörer einstellbar!

Ändert man einen Parameter, wie Surround, Mikrofon Stumm oder dergleichen, wird das von einer englischen Stimme mit „Surround on“ oder „Mic off“ direkt quittiert. Die hier verwendeten Voice Samples sind sehr klar und klingen gut, nicht wie man es oft von Bluetooth Kopfhörern kennt, wo diese Ansagen wie aus dem Telefon klingen. Außerdem wirken sich die getätigten Einstellungen auch direkt auf diese Stimme aus, bei Surround on bekommt sie zum Beispiel gleichzeitig einen Surround Hall. Sehr nettes Detail!

Die bereits angesprochene Mikrofon-Stumm Taste ermöglicht durch einen langen Druck außerdem eine „Mic Feedback“ genannte Funktion. Das Aktivieren des Mic Feedback´s führt dazu, dass man sich selbst beim Sprechen hören kann. Das Mikrofon-Signal wird also in den Kopfhörer zurück gespeist. Das ist sehr praktisch, da man sofort hören kann, wenn etwas nicht stimmt. Spricht man zu laut oder zu leise, verzerrt das Signal oder ist alles in Ordnung?

Gut erreichbar auf der Linken Ohrmuschel: Die Mikrofon-Taste

Gut erreichbar auf der Linken Ohrmuschel: Die Mikrofon-Taste

Wie klingt das VOID PRO RGB überhaupt?

In den Hörmuscheln wurden speziell abgestimmte, 50mm große Neodymium Schallwandler eingesetzt, die ein fulminantes Klangbild zu zaubern im Stande sind. Der Frequenzbereich reicht von 20 – 20.000 Hz. Kräftige und tiefe Bässe mit mächtig Substanz sind die Stärke des Headsets. Im Mittentonbereich werden je nach gewählter EQ-Einstellung Stimmen betont oder der gesamte Bereich etwas abgesenkt. Insgesamt gehen die Mitten in Ordnung. Der Hochtonanteil wird sauber abgebildet, könnte aber meiner Meinung nach mehr Klarheit und Details vertragen.

Alles in allem aber nichts, was man nicht in den Equalizer Einstellungen ausbügeln könnte. Gute Impulstreue und nicht zuletzt wegen Dolby Headphone tolle räumliche Abbildung des gesamten Soundtracks eines jeden Spiels. Räumliche Ortung funktioniert überraschend gut, besonders bei aktuellen Games mit sehr gut abgemischten Soundtracks und Effekten. Das Beste ist dass die Soundkarte bei der Benutzung eines USB-Headsets keine essentielle Rolle mehr spielt und der Kopfhörer so an jedem System gleich klingen kann! Das ist besonders bei Laptops praktisch, wo man nahezu keine Möglichkeit hat die Soundkarte aufzuwerten!

"Guter

Ein anderes Thema ist das Mikrofon. Dieses kann bei Nichtgebrauch nach oben und damit aus dem Weg geklappt werden. Schaltet man es stumm, wird das vorne am Mikrofon durch einen leuchtenden roten Ring angezeigt. Die Klangqualität des Mic´s lässt leider sehr zu wünschen übrig. Für Skype-Telefonate oder in Game Voice Chat ausreichend, um ein Let´s Play zu kommentieren eignet es sich aber schon nicht mehr wirklich. Ganz zu Schweigen von richtigen Stimmaufnahmen. Mit einem Frequenzbereich von 100 bis 10.000 Hz ist das auch verständlich.

Hier ein Beispiel der Tonqualität des Mikrofons:

 

"<yoastmark

Bequem wie ein Sofa oder eher der Sitz in der zweiten Klasse?

Dank der bereits eingangs erwähnten Ohr- und Kopfpolster sitzen die Kopfhörer überdurchschnittlich gut! Das Corsair VOID PRO ist extrem komfortabel, nicht zu schwer und die Polster scheinen sehr atmungsaktiv zu sein. Selbst nach mehreren ununterbrochenen Stunden hitziger Pixelschlachten sitzt der Kopfhörer wie zu Beginn. Man schwitzt nicht und bekommt auch keine Schmerzen im Nacken oder Ähnliches. Absolute Langzeittauglichkeit also.

Sehr angenehme Polsterung: Mikrofoaser - Ohrmuscheln und viskoelastischer Schaumstoff.

Sehr angenehme Polsterung: Mikrofoaser – Ohrmuscheln und viskoelastischer Schaumstoff.

Auch das Kopfband ist extrem komfortabel durch die verwendeten Materialien.

Auch das Kopfband ist extrem komfortabel durch die verwendeten Materialien.

 

Fazit:

Pro

Gutes Klangbild, besonders für actiongeladene Spiele
Absoluter Tragekomfort, auch für ausgedehnte Sessions
Top Verarbeitung
Viele Features
Durchdachtes Design
Polster sind leicht austauschbar
Kabellänge gut

Kontra

Lackierung der Metall-Bügel nicht sehr hochwertig.
Mikrofon-Klang reicht höchstens für Voice Chat
Mikrofon nimmt viele Nebengeräusche mit auf

Also: Top oder Flop?

Das Corsair VOID PRO RGB ist ein ausgewachsenes Gaming Headset mit tollem Klang. Durch Dolby Headphone 7.1 ist die Ortung der Gegner im Spiel sehr gut machbar. Die Verarbeitung ist auf gewohnt hohem Niveau, das Design ist durchdacht und die Materialien sind hochwertig, wodurch man eine lange Lebensdauer erwarten darf. Der Treiber ist intuitiv bedienbar und funktioniert problemlos mit aktuellen Betriebssystemen. Außerdem ist das Headset Discord-zertifiziert, dadurch ist die Funktion garantiert.

Der Knickschutz verspricht lange Lebensdauer

Der Knickschutz verspricht lange Lebensdauer

Der verstellbare Kopfbügel passt sich wie von alleine an

Der verstellbare Kopfbügel passt sich wie von alleine an

Das Corsair VOID PRO RGB ist ein absolut empfehlenswertes Gaming Headset, das man auch problemlos zum Musik Hören oder Filme Schauen nutzen kann. Durch die spezielle Polsterung und das ausgetüftelte Verstellsystem ist auch der Langzeitkomfort garantiert. Für 99 Euro kann man das Headset bei notebooksbilliger.de erwerben.

0 Kommentare
0

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.