Startseite » News » Xiaomi stellt Note 10 mit Penta Kamera und 108 Megapixel Sensor vor

Xiaomi stellt Note 10 mit Penta Kamera und 108 Megapixel Sensor vor

von Felix

Xiaomi hat am Mittwoch mit dem Mi Note 10 ein Smartphone vorgestellt, welches wohl vor allem mit seiner Penta Kamera überzeugen kann. Im Mi Note 10 kommt nun ein Sensor mit 108 Megapixel zum Einsatz, dieser wird von vier weiteren Linsen unterstützt. Insgesamt soll dadurch die Bildqualität deutlich besser geworden sein. Bei einem Preis von 549€ setzt Xiaomi die Konkurrenz mächtig unter Druck.

Das Mi Note 10 Pro kommt mit einem 6,47 Zoll großem AMOLED-Display daher, dieses ist ähnlich wie bei Samsung zum Rand hin gebogen. Die Auflösung beträgt 2.340 × 1.080 Pixel, auch hier verzichtet Xiaomi also auf QuadHD statt FullHD. In einem “High Brightness Modus” wird das Note 10 bis zu 600 cd/m² hell, sonst sind nur bis zu 430 cd/m² möglich. Der Fingerabdrucksensor ist auch beim Mi Note 10 wieder unter dem Display.

Beim Prozessor setzt Xiaomi auf den Snapdragon 730G. Etwas überraschend setzt Xiaomi beim Mi Note 10 also nicht auf den Snapdragon 855 oder 855+ und stattdessen “nur” auf einen Mittelklasse Prozessor.  Das Smartphone kann man dann wahlweise in der normalen Variante mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher für 549 Euro oder in der “Pro Version” mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher für 649 Euro kaufen. Der Akku fällt beim Mi Note 10 mit 5.260 mAh ziemlich groß aus und lässt eine sehr gute Akkulaufzeit erhoffen. Mit 30 Watt kann man das Gerät dann auch schnell wieder aufladen. Anders als zum Beispiel Apple legt Xiaomi dann auch das 30 Watt Ladegerät im Lieferumfang bei. Als Betriebssystem ist beim Note 10 MIUI 11 auf Basis von Android 10 installiert, auch die Google Dienste sind von Start an dabei.

Kamera soll überzeugen

Das Highlight des Smartphones ist aber natürlich die Fünffach Kamera, die Xiaomi beim Mi nOte 10 verbaut. Ehrlich gesagt die Kamera Anordnung sieht schon etwas gewöhnungsbedürftig aus. Jedoch soll man dank der fünf Linsen grandiose Bilder schießen können. Der neue 108 Megapixel Sensor kommt dabei von Samsung. Die Linse ist nun sogar mit einer optischen Bildstabilisierung ausgestattet. Neben der Hauptlinse gibt es aber auch noch vier weitere Linsen. Die 5 Megapixel Telefoto Linse soll für einen bis zu 5-fachen optischen Zoom sorgen. Im Hybrid-Zoom  kann man sogar 10-fach und mit dem digitalen Zoom bis zu 50-fach ins Bild hineinzoomen. Auch die Telefoto Linse verfügt über einen optischen Bildstabilisator. Die drei weiteren Linsen lösen mit 12 Megapixeln bei der Telefotolinse , 20 Megapixeln bei der Ultra Weitwinkellinse und 2 Megapixeln bei der Makrolinse auf.

Das Mi Note 10 kann Zeitlupen Videos  mit 960 fps und Bilder mit bis zu 12.032 x 9.024 Pixeln aufnehmen. Bei schlechtem Licht legt werden dann jeweils vier Pixel zusammengerechnet, wodurch die Fotos dann mit 27 Megapixeln abgespeichert werden. Wie gut die Bilder beim Mi Note 10 dann auch gerade bei Nacht sind wird sich dann aber erst beim Testen des Geräts herausfinden. RAW Aufnahmen kann das Smartphone übrigens auch machen dann aber mit “nur” 27 Megapixeln.

Technische Daten Xiaomi Mi Note 10

    • Display: 6,4 Zoll, AMOLED, 2.340 x 1.080 Pixel, Always-On, Corning Gorilla Glass 5
    • Android 10 mit MIUI 11 als Oberfläche
    • SoC: Qualcomm Snapdragon 730G, Octa Core mit bis zu 2,2 GHz Takt
    • GPU: Adreno 618
    • 6 GB/ 8GB RAM RAM
    • 128 GB/256 GB interner Speicher (UFS 2.1)
    • 5.260 mAh Akku(30-Watt-Schnellladen)
    • Penta-Hauptkamera: 108 (Weitwinkel, f/1.69, OIS) + 12 (Telephoto, f/2.0) + 5 (Telephoto, f/2.0, OIS) + 20 (Ultra-Weitwinkel, f/2.2) + 2 (Makro) Megapixel
    • Frontkamera: 32 (f/2.0) Megapixel
    • Schnittstellen: 4G LTE, NFC, GPS, 3,5-mm-Audio, USB Typ-C, Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 5.0
    • Maße / Gewicht: 157,8 x 74,2 x 9,67 mm / 208 g
    • Besonderheiten: Hi-Res Audio, Face Unlock, Under Display Fingerabdrucksensor

Preis und Verfügbarkeit

Das Mi Note 10 wird man ab dem 11. November bei Amazon, MediaMarkt, Saturn und Co. in den Farben Midnight Black, Glacier White und Aurora Green vorbestellen können.  Das normale Mi Note 10 mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher wird dann 549 und das Mi Note 10 Pro mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher 649€ kosten.

0 Kommentare
0

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.