Startseite » News » Das TP-Link Neffos X9 kommt mit leistungsstarker Dual-Kamera

Das TP-Link Neffos X9 kommt mit leistungsstarker Dual-Kamera

von Marco Kammradt
TP Link Neffos X9

Das neuste Smartphone von TP-Link weiß mit einer Dual-Kamera zu beeindrucken. Das Neffos X9 wird ab September für günstige 179 Euro (UVP) erhältlich sein.

TP Link Neffos X9

TP Link Neffos X9 | Quelle: TP-Link

Zwei Kameras für bessere Bilder

Die zwei Kameras auf der Rückseite sind für Portraitaufnahmen, bei denen das Motiv scharf und der Hintergrund verschwommen ist, gedacht. Es handelt sich bei den Kameras um eine 13 MP und eine 5 MP Kamera mit einer Blende von f/2 und einem Autofokus mit Phasenerkennung für schnelle und präzise Fokussierung.

Auf der Vorderseite ist eine 8 MP Kamera mit einem breiten Sichtfeld für Gruppenaufnahmen verbaut.

Bildschirm fast ohne Ränder

Das 5,99 Zoll große Display nimmt fast die gesamte Vorderseite ein. Mit 86,4 Prozent der Gesamtfläche hat man nur noch über und unter dem Bildschirm schmale Ränder. Das Display löst dabei in HD+ Auflösung auf und das bei einem Seitenverhältnis von 18:9.

Das Neffos X9 verspricht eine besonders angenehme Nutzung bei wenig Licht. Nachts kann der Bildschirm des Smartphone blenden und hier will das Neffos X9 durch intelligente Dimmung Abhilfe schaffen.

Sicherheit geht vor

Das Smartphone sicher und schnell entsperren zu können, ist ein wichtiger Teil des Alltags mit einem Handy. Unzählige Male entsperrt jeder von uns sein Telefon und dies geschieht mit dem Fingerabdrucksensor auf der Rückseite des Neffos X9 in nur 0,2 Sekunden. Wer Face Unlock nutzen möchte, findet dies ebenfalls im Neffos X9.

Mit Android 8.1 ist das Neffos zwar noch nicht bei Android P (Android 9) angekommen, aber die letzte Version von Android Oreo ist hier enthalten.

Mit gutem Preis und vernünftiger Leistung

Ein MediaTek Octa-Core-Prozessor, Dual-Core Mali-T860 Grafik und 3 GB RAM machen das Neffos X9 zu einem gut ausgestatteten Mittelklasse-Smartphone.

Mit dem Neffos X9 präsentiert TP-Link ein vielversprechendes Smartphone zu einem absoluten Kampfpreis von 179 Euro (UVP).

Quelle: TP-Link Neffos

0 Kommentare
0

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.