Der ultimative Kick zur WM 2018: Telekom schenkt DayFlats Unlimited

Die deutsche Telekom ist vor Allem bekannt durch das beste Netz, ihre hohen Preise und den guten Service, jedoch zuletzt auch durch die zahlreichen Aktionen mit 300 MB zusätzlichem Datenvolumen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass auch die deutsche Telekom zur WM mit einer sensationellen Aktion aufwartet.

DayFlat unlimited: unbegrenztes Surfen zur WM

Wenn ihr also noch auf der Suche nach dem perfekten Kick für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 seid, und dazu noch einen Mobilfunkvertrag bei der Telekom besitzt, habt ihr ihn soeben gefunden: Denn die Telekom schenkt allen Vertragskunden, sowohl Geschäfts- als auch Privatkunden, an allen Spieltagen der WM 2018, an denen die deutsche Nationalmannschaft ihr bestes geben wird, einen Tag kostenloses, unbegrenztes Surfen im besten Netz – mit bester Geschwindigkeit! Das heißt, dass ihr am Eröffnungsspieltag, am 17. Juni, am 23. Juni und am 27. Juni, sowie am 10./11. Juli und 15. Juli eine kostenlose DayFlat abstauben könnt. Sofern die deutsche Nationalmannschaft an weiteren Aktionstagen beteiligt ist, wird ebenfalls eine kostenlose DayFlat verschenkt. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen!

Wie komme ich an meine DayFlat unlimited?

Am jeweiligen Tag, an dem eine kostenlose DayFlat verschenkt wird, müsst ihr über die MeinMagenta-App der Telekom das Angebot aktivieren. Eine kleine, undefinierte Einschränkung gibt es dennoch: „Nur, solange der Vorrat reicht“. Konkreter wird die Telekom nicht. Eventuell wird getestet, wie viel die Netzkapazitäten aushalten können. Wenn das Netz vor der Überlastung stünde, könnte die Telekom also das Angebot kurzfristig einstellen, schnell zugreifen wäre hier also angebracht.

Der ultimative Kick zur WM 2018: Telekom schenkt DayFlats Unlimited
Wie findest du diesen Artikel?

Nächster Beitrag
Wird das chinesische Unternehmen Xiaomi eine Konkurrenz für Apple? Diese…