Startseite » News » Das neue Gaming Monster: Asus ROG Phone 2 im Überblick

Das neue Gaming Monster: Asus ROG Phone 2 im Überblick

von Nils Ahrensmeier

Letztes Jahr hat Asus unter ihrer Marke ROG (Republic of Gamers) ihr erstes Gaming Smartphone veröffentlicht. Dieses kam damals mit einem Snapdragon 845 einem 90hz FHD AMOLED Display und vielen Accessoires wie einem Lüfter oder einem Nintendo Switch ähnlichen Case. Nun hat Asus heute Nacht den Nachfolger, nämlich das ROG Phone 2 vorgestellt. Dieses soll im September auf den Markt kommen.

 

Das ROG Phone 2 ist das erste Smartphone mit dem neuen Snapdragon 855+ und hat 12 GB RAM. Der Prozessor soll aber von Asus nochmals 4 % übertaktet worden sein, die GPU (Adreno 640) sogar 15 %. Das Smartphone kommt mit 512 GB schnellen UFS 3.0 Speicher und besitzt einen 6000 mAh Akku, der mit ROG HyperCharge (bis zu 30 Watt) oder Quick Charge 4.0 wieder aufgeladen wird. Das Smartphone hat ein 6,59 großes FHD+ OLED Display, welches nun auch in 120Hz läuft. Der Fingerabdrucksensor sitzt neuerdings auch unter dem Display.

Die Kameras auf der Rückseite kennt man vom Zenfone 6, es gibt einmal 48 MP und dann noch einen Weitwinkel-Sensor mit 13 MP und 24 MP auf der Front.

Neu ist auch, das man zwischen zwei Android Skins entscheiden kann. Das „ROG UI“ und das Zen UI. Das Zen UI ist mehr an Vanilla Android angelehnt.

Quelle: XDA-Developers

Asus hat auch wieder ihre eigene Gaming Hardware dazu gepackt: Ein Dock und eine neue Version des TwinView Dock (ein zweites Display).

Das gesamte Zubehör:

  • AeroActive Cooler II
  • Aero Case
  • TwinView Dock II
  • ROG Kunai Gamepad
  • Mobile Desktop Dock
  • Pro Dock
  • WiGig Display Dock Plus
  • ROG Lighting Armor Case

Quelle: XDA-Developers

Asus hat also wirklich alles an neuester Hardware verbaut, was möglich war. Den Preis hat uns Asus noch nicht verraten, aber wir gehen von 899 € wie beim Vorgänger aus. Das letzte ROG Smartphone wurde in Deutschland exklusiv über 1&1 vertrieben. Abwarten, ob das auch beim ROG Phone 2 so sein wird.

Bisher gibt es noch keine Pressebilder zum ROG Phone 2, deshalb zeigt das Titelbild das ROG Phone (1).

0 Kommentare
0

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.