Bekommt das S10 ein unzerbrechliches Display?

Die Gerüchteküche um das kommende Flaggschiff der S-Serie von Samsung brodelt weiter. Nach der Vermutung einiger Experten, dass das S10 eine Kamera unter dem Display habe hat sich Samsung jetzt zu einem Zertifikat geäußert, welches die Existenz eines unzerbrechlichen Displays bestätigen soll.

Jeder Smartphone Nutzer hat schon mal mitbekommen oder gar selbst erlebt, wie blöd es ist wenn einem sein Smartphone herunterfällt und dabei das Display Schaden nimmt. Die meisten Leute schicken ihr Gerät dann an eine Werkstatt, die das Gerät für viel Geld wieder voll einsatzbereit macht.  Genau diesem Problem will Samsung mit ihrer neuen Displaytechnologie entgegen wirken. Das neu entwickelte OLED-Panel besteht aus einer verstärkten Kunststoffschicht. Diese ist besonders vorteilhaft, da sie neben der Unzerbrechlichkeit die selben Eigenschaften wie Glas besitzt.

Panel besteht Härtetest

Das von Underwriters Laboratories ausgestellte Zertifikat bestätigt, dass das Panel Echtzeittests die auf militärischen Standards des US-Verteidigungsministerium beruhen, bestanden hat. Dabei wurde beispielsweise ein Gerät mit dem neuartigen Display aus 1,2 und später 1,8 Metern 26-Mal auf den Boden fallen gelassen. Es musste auch Temperaturen von -32 bis 71 Grad Celsius standhalten. Das Display bestand beide Tests ohne Probleme und funktionierte danach einwandfrei.

Display kommt möglicherweise beim S10 zum Einsatz

Die neue Technologie könnte möglicherweise schon beim S10  zum Einsatz kommen. Denn der meist gut informierte Tippgeber Ice Universe sprach auf Twitter davon, dass das Galaxy S10 ein bahnbrechendes Mobiltelefon werden würde, dessen Innovation man sich nicht vorstellen könne. Wer nicht solange warten will, kann auch beim Note 9, welches voraussichtlich im September veröffentlicht wird, zugreifen.

So könnte das S10 aussehen! (Quelle:www.giga.de)

Bekommt das S10 ein unzerbrechliches Display?
Wie findest du diesen Artikel?

Nächster Beitrag
Mit dem Mi Mix 2s vervollständigt Xiaomi ihre Mi Mix…