Amazon: Neues Programm “Zertifiziert und generalüberholt”

Neben den bereits bekannten Warehousedeals bietet Amazon nun auch eine weitere Möglichkeit an gebrauchte Produkte günstig zu ergattern. Diese nennt sich „Zertifiziert und generalüberholt“.
Wie bereits bekannt sein dürfte kann man über die sogenannten Warehousedeals gebrauchte und an Amazon zurückgesendete Waren günstiger kaufen. Hierbei wird der Artikel aufgrund seines optischen und technischen Zustandes und des Zubehörs bewertet. Eingestuft in die Kategorien „wie neu“, „sehr gut“, „gut“, „akzeptabel“ und zusätzlichen Details zu vorhandenen Gebrauchsspuren oder fehlendem Zubehör, werden diese anschließend auf der Artikelseite, neben der Neuware, angeboten. Dabei profitiert man auch von dem kostenlosen Versand bzw. Amazon Prime und Rückgaberecht nach den AGB´s.

„Zertifiziert und generalüberholt“

Bei zertifizierten und generalüberholten Artikeln handelt es sich um Produkte, welche geprüft und der Kategorie „wie neu“ zugeteilt wurden. Diese werden durch einen qualifizierten Hersteller oder Drittanbieter-Generalüberholer geprüft, um so „[…] ein neuwertiges Aussehen und eine neuwertige Funktionalität […]“ zu gewährleisten. Bei dieser Generalüberholung sind mitinbegriffen: ein vollständiger diagnostischer Test, der Austausch defekter Komponenten und eine gründliche Reinigung inklusive Inspektion. Zudem können diese durch den Verkäufer oder Händler in eine neue Verpackung gepackt werden. Darüber hinaus wird relevantes Zubehör mitausgeliefert. Als optisches Bewertungskriterium gilt: Die Artikel weisen keine kosmetischen Fehler auf, welche auf einer Entfernung von etwa 30 Zentimeter erkennbar sind. Diese Produkte kommen mit einer 1‑Jahres‑Garantie und können nach den Rückgabebedingungen von Amazon zurückgegeben werden.

Unterschied zu den Warehouse-Deals

Im Endeffekt gibt es hierbei nur einen Unterschied: Bei den Warehouse-Deals werden alle Produkte von Amazon selbst verkauft, während bei „Zertifiziert und generalüberholt“ auch Marketplace-Händler ihre Produkte anbieten. Hierbei verspricht Amazon: „Nur ausgewählte Marktplatz-Verkäufer und Hersteller, die über eine hohe Qualität und Leistung verfügen, dürfen zertifizierte generalüberholte Produkte auf Amazon anbieten.“

 

 

Quelle: Amazon.de

Bildquelle: Amazon.de

23 Jahre alt | Maschinenbaustudent | Motorrad Fanatiker | Technikbegeisterter