Amazon kurzzeitig wertvollstes Unternehmen der Welt – vor Apple und Microsoft

Microsoft und Apple waren für kurze Zeit nur Nummer 2 und 3. Der Verkaufs-Riese Amazon war am Montag kurzzeitig das wertvollste Unternehmen an der Börse. Wie es dazu kam und wie es aktuell zwischen den drei Platzhirschen aussieht, lest ihr hier.

Der unvorhersehbare Absturz aller Technologieaktien hat nochmal richtigen Schwung in das Rennen um das wertvollste Unternehmen der Welt gebracht. Vor allem Amazon hat davon profitiert. So schaffen es die Amerikaner erstmals auf Platz 1. Microsoft hatte in den vergangenen Tagen sich ein Kopf an Kopf Rennen mit Apple geleistet. Allerdings sind sowohl Apple als Amazon in Sachen Wert gefallen. Obwohl beide im Spätsommer die 1 Billion Dollar-Marke geknackt, so sind sie heute nur noch circa 860 Milliarden Dollar wert.

Eng umkämpfter 1. Platz

Noch am Sonntag war Microsoft auf Platz 1. Am Montag zog dann allerdings Amazon mit einem Plus von 5 Prozent an allen vorbei. Der Rekordwert betrug kurzzeitig 865 Milliarden Dollar. Dicht verfolgt von Apple die mit 864,8 den zweiten Platz belegten. So schnell alles gekommen war ging es allerdings auch wieder. So war nur kurze Zeit später Apple wieder auf Platz 1. Amazon fiel auf Platz 2 zurück blieb aber immerhin noch vor Microsoft. Wie der Dreikampf weitergehen wird, ist schwer zu sagen. Aber eins ist jetzt schon klar: langweilig wird es so schnell nicht.

Quelle:(www.t3n.de)

Amazon kurzzeitig wertvollstes Unternehmen der Welt – vor Apple und Microsoft
Wie findest du diesen Artikel?

No Comment.

Nächster Beitrag
Das Jahr beginnt gut: Mit einem Smartphone-Launch. So stellt Honor am…