Startseite » Gaming » Breath Of The Wild: Patch 1.1.1 verbessert die Framerate

Breath Of The Wild: Patch 1.1.1 verbessert die Framerate

von Martin

Breath Of The Wild, der neuste Teil der The Legend Of Zelda Reihe war an vielen Stellen von kleinen und gelegentlich auch größeren Framedrops geplagt. Das am Freitag erschienene Update schafft an vielen Stellen Abhilfe.

Viele Frameeinbrüche waren ein Kritikpunkt

Die ständigen Frameverluste an vielen Stellen im Spiel war einer der größten Kritikpunkte an Nintendos letzter Iteration der The Legend Of Zelda Reihe. Sowohl die Wii U als auch die Switch Version bringen die Hardware an ihre Grenzen, was dafür sorgt dass die FPS wiederholt einbrechen. Während dies in den meisten Fällen nur geringfügig ist, gibt es die ein oder andere Stelle im Spiel, an denen die Framerate konstant unter 30 bleibt.

Das Update schafft vielerorts Abhilfe

Nun hat Nintendo am 31.03 das Update 1.1.1 für Breath Of The Wild veröffentlicht, die Patchnote war der knapp und las „Änderungen, die für ein runderes Spielerlebnis sorgen“. Nichts was all zu

The Legend Of Zelda - Breath Of The Wild Screenshot

The Legend Of Zelda – Breath Of The Wild Screenshot

aufschlussreich ist. Während viele Spieler lediglich mit einer Reihe an Bugfixes und behobenen Glitches rechneten, staunten sie doch nicht schlecht, als auf einmal viele der kleinen Lags verschwunden waren.

In einem ersten Test konnte ich dies bestätigen, das gesamte Spielverhalten ist einfach runder. Und erst jetzt wird einem wirklich bewusst, wie sehr die kleinen Frameeinbrüche das Spielerlebnis doch geschmälert haben. Aber ein Allheilmittel war dieses Update gewiss nicht. An Stellen, welche von starken FPS-Drops gequält waren – sprich vor allem Wälder mit viel dynamischer Beleuchtung – ist die Leistung nach wie vor nicht zufriedenstellend. Es ist anzunehmen, dass hier selbst mit weiteren Optimierungen keine vollen 30 FPS erreicht werden können. Dafür ist die Hardware schlicht zu schwach.

Das Update steht seit Freitag bereit, beim starten des Spiels werdet Ihr aufgefordert, die Aktualisierung herunterzuladen. Das Update steht sowohl für die Wii U als auch für die Switch Version des Spiels bereit. Die Größe des Updates beträgt ungefähr 170 MB.

Bildquelle: Nintendo

0 Kommentare
0

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.