Testbericht Auluxe MB1 – Klang und Design vom Feinsten

Der Auluxe MB1 – Bluetooth Lautsprecher im Test

Wir haben uns den Auluxe MB1 Lautsprecher genauer angeschaut und sagen euch nun ob die 139 Euro für diesen Bluetooth-Lautsprecher gerechtfertigt sind oder ob man lieber auf Alternativen zurückgreifen sollte.

Der Auluxe MB1 ist ein reiner Indoor-Lautsprecher und hat keinen eingebauten Akku, weshalb er dauerhaft am Stromkabel gelassen werden muss. Das Kabel wird an der Rückseite des Lautsprechers angeschlossen, wo auch noch Platz für ein AUX-Kabel ist. Das mitgelieferte AUX-Kabel dagegen ist allerdings sehr kurz.

Hinten finden wir außerdem noch den Ein- und Ausschalter sowie die Bluetooth-Taste. Um das Smartphone mit dem Lautsprecher zu verbinden können, wird es einfach per NFC gekoppelt. Der NFC-Tag befindet sich auf der Oberseite des Lautsprechers.

Auluxe MB1 - 1jpgBeim MB1 sind oben zwei touch-sensitive Tasten für die Lautstärke und für die Kopplung via NFC. Hinten findet man noch die die Power- und Bluetooth-Knöpfe.

Super Klang!

Nicht nur optisch ist der MB1 von Auluxe ein richtig ansehnliches Gerät, sondern auch klangtechnisch ist er herausragend. Der Sound ist klar und klingt wirklich gut, egal welche Musikrichtung gespielt wird. Ob Höhen, Tiefen oder Satte Bässe. Der Lautsprecher kann in allen Kategorien punkten und lässt kein Rauschen oder eine Störung hören. Im Vergleich zum 10 Euro günstigeren Auluxe X1 ist hier der Klang noch ein bisschen besser. Der Bass dagegen ist nicht so kräftig wie der des X1.

Allgemein ist der MB1 ein Lautsprecher, welcher für  ziemlich jeden Einsatzbereich geeignet ist. Sogar als einfache Soundbar vor dem TV kann man den Lautsprecher einsetzen und er sieht dazu noch super aus.

Auluxe MB1 für 139,00 € im Online Shop von Auluxe    Auluxe MB1 für 159,00 € bei amazon

Technische Daten des Auluxe MB1

  • Aufladen von Mobilgeräten via USB
  • 2.0, Bassreflex
  • Ja
  • Nein
  • Nein
  • Nein
  • 3,5 mm Klinke
  • Indoor
  • 349 x 120,7 x 129
  • 1,8 kg
  • Netzteil, Handbuch, 3,5 mm Klinkenleitung

*Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Sponsored Post

auluxe

Techgeek /Fußballfanatiker / DHDL-Fan