Konkurrenzkampf zwischen Samsung und Xiaomi: S9 und Mi7 bereits im März?

Im Frühjahr 2018 wird es in der Smartphone Industrie zu einem großen Konkurrenzkampf zwischen Samsung und Xiaomi kommen. Sowohl Samsung als auch Xiaomi werden voraussichtlich im März ihre neuen Flaggschiffe vorstellen. Das Galaxy S9 und das Mi7 haben so einiges gemeinsam. Mehr dazu in diesem Artikel!

Konkurrenzkampf zwischen Samsung und Xiaomi

Konkurrenzkampf zwischen Samsung und Xiaomi

Konkurrenzkampf zwischen Samsung und Xiaomi

Seit einigen Wochen ist klar, dass Xiaomi’s neues Flaggschiff wahrscheinlich schon im März 2018 offiziell vorgestellt wird. Sowohl Samsung, als auch Xiaomi haben bestätigt, dass ihre neuen Top-Smartphones mit dem neuen Snapdragon 845 ausgestattet sein werden. Nun kursiert das Gerücht, dass Samsung das S9 bereits im März oder April vorstellen wird.

Beide Smartphones haben ähnliche Spezifikationen. Xiaomi hat vermutlich das aufregendere Design. Das S9 wird wahrscheinlich mit ähnlichem Design wie das S8 kommen.
Im S9 wird allerdings vermutlich ein größerer Speicherchip verbaut sein.
Samsung hat bekannt gegeben, dass man mit der Massenproduktion von eUFS-Speichern mit 512 GByte Kapazität begonnen hat.
Die neuen „Embedded Universival Flash Storage“ Speicherchips beruhen auf acht 64-lagigen V-Nand-Chips – und haben dabei trotz der doppelten Speichergröße dieselben äußeren Maße wie der Vorgänger-Chip mit 256 GB.

Ob die Renderings der beiden Smartphones so umgesetzt werden, steht noch nicht fest. Allerdings sind schon einige sehr wahrscheinliche Spezifikationen bekannt:

Xiaomi Mi7

Display: 5.8 Zoll, 1440 x 2560 Pixel
CPU: Qualcomm Snapdragon 845 Octa Core
RAM: 6GB
Speicher: 128GB
Kamera: 19MP+20 MP Dual lens, 16 MP Front
Akku: Li-Po 3900 mAh

 

Samsung Galaxy S9

Display: 5.8in / 6.2in QHD+ Super AMOLED curved
CPU: Qualcomm Snapdragon 845 Octa Core
RAM: 4GB
Speicher: 512GB
Kamera: 12-Megapixel- (f/1,7-Blende)

 

Ob sich diese Spekulationen bestätigen bleibt noch unklar. Allerdings soll nur das S9+ mit einer Dualen Kamera kommen.

Durch die Expansion nach Europa rückt Xiaomi dem globalen Markt etwas auf die Pelle und wir können gespannt sein was da noch auf uns zu kommt.

Quelle: t3n, GizBot

16 | Fotograf | Videograf | Technik-Freak