Startseite » Allgemein » iPhone XI und XI Max Gerüchte

iPhone XI und XI Max Gerüchte

von Felix

Im September wird Apple die Nachfolger des iPhone Xs und Xs Max vorstellen, vor allem die neue Triple Kamera sorgte in den vergangenen Monaten für reichlich Diskussionen. Alle Gerüchte zum iPhone XI und XI Max erfahrt ihr im folgenden Beitrag.

Das iPhone XI wird sich wohl auf den ersten Blick kaum vom iPhone Xs unterscheiden. Apple wird nämlich weiterhin auf eine Glasrückseite mit Edelstahlrahmen setzen. Einzig der deutlich größere Kamerahubbel fällt sofort auf. Beim Display wird sich ebenfalls nicht viel ändern. Apple wird wohl weiterhin auf ein 5,8 beziehungsweise 6,5 Zoll großes OLED Panel von Samsung setzen. Im Gegensatz zum OLED Panel welches noch im iPhone Xs verbaut wurde, sollen die Displayränder nun jedoch noch einmal ein bisschen schmäler sein und auch die Notch soll leicht geschrumpft sein.

Kamera

Die Kamera des iPhone XI und XI Max wird wohl ein ordentliches Upgrade bekommen. Statt zwei sollen bei den neuen Apple Geräten nun nämlich gleich drei Kameras zum Einsatz kommen. Bei der dritten Kamera soll es sich dann angeblich um eine Superweitwinkel Kamera handeln welche wir schon aus vielen anderen aktuellen Geräten kennen.

Die drei Kameras sollen dann wohl in einem quadratischen Kamerahubbel dreieckig angeordnet sein. Dies sieht zwar ziemlich komisch aus, könnte jedoch einen Nutzen haben, so soll durch die Anordnung die Raumtiefe wohl besser vermessen werden können. Dadurch kann die Software des iPhone XI Bilder dann wohl deutlich besser optimieren.

Quelle: @OnLeaks x Cahkaro.com

Technische Daten

Die Leistung des iPhone XI und XI Max wird wohl wie schon in den vergangenen Jahren alle Benchmarks wieder sprengen. Dafür wird Apple als Prozessor wohl den hauseigenen A13 verbauen.

Der Arbeitsspeicher wird wohl wie schon bei den beiden Vorgängern weiterhin nur 4GB betragen.

Die Wahl zwischen 64, 256 und 512 GB Speicher soll ebenfalls bestehen bleiben.

Quelle: @OnLeaks x Cahkaro.com

Akku

Der Akku soll wohl ebenfalls ein leichtes Upgrade bekommen haben und dank einigen Softwareanpassungen in iOS 13 soll dieser nun 25% länger halten als noch beim Vorgänger. Aufgeladen werden kann das XI und XI Max nun aber angeblich auch über das beigelegte 18 Watt USB FastCharge Netzteil. Anders als bei den iPqd Pros handelt es sich jedoch bei dem Kabel um ein USB C auf Lightning Kabel, da die neuen iPhones wohl weiterhin über einen Lightning Anschluss verfügen sollen und weiterhin nicht über USB C.

Quelle: @OnLeaks x Cahkaro.com

Verfügbarkeit

Vorstellen wird Apple die beiden neuen iPhone Modelle dann wohl wie schon in den vergangenen Jahren auf einem Special Event im September. Günstig wird wohl weder das iPhone Xi noch das XI max sein so ist es nicht ausgeschlossen, dass das XI nun sogar 1199 und das iPhone XI Max 1299€ in der 64 GB Version sind. Die 256 GB und 512 GB Version werden dann wohl noch einmal 170€ bzw. 400€ teurer sein.

0 Kommentare
0

Auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.