WhatsApp rudert zurück – alter Status wieder Verfügbar

Nicht lange ist es her, als wir über das neue Status Feature in der WhatsApp App berichteten. Über einen separaten Tab ließen sich Statusinhalte in Form von Bildern und kurzen Videos mit seinen Mitmenschen teilen. Ganze 24 Stunden sind sie abrufbar gewesen, bis die Mitteilungen in den Weiten der WhatsApp-Server verschwanden. Dem neuen Feature musste der „alte“ Status weichen, der sonst unter dem Profilbild einen berechtigen Platz gefunden hatte.

Whatsapp Status

 

Back to the roots

Mit dem kürzlich veröffentlichten Update für Android und iOS rudert WhatsApp nun wieder zurück und es lassen sich nun auch wieder die bekannten Statusmeldungen einstellen. Selbstverständlich kann hier jeder seiner Kreativität freien Lauf lassen. Die fehlende Funktion sollte der Beliebtheit wohl keinen Abbruch tun.

Mit dem neuen alten Feature muss sich der Messaging-Dienst wohl eingestehen, ein Fehler gemacht zu haben. Zu sehr wurde die Funktion von den 450 Millionen (Stand Februar 2014) vermisst. Immerhin können alt verwöhnte Nutzer nun wieder auf die Funktion zugreifen.

31 Jahre alt | IT-Entwickler | Tekkie aus Leidenschaft

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz