Samsung Galaxy Note 8 offiziell bestätigt

Im Rahmen einer Pressekonferenz enthüllt Samsung Anfang der Woche die Untersuchungsergebnisse mit der Brandursache des Galaxy Note 7. Außerdem gibt der Hersteller bekannt, dass das Debakel-Smartphone trotzdem einen Nachfolger erhalten wird.

In einem Interview verriet Samsungs Manager der Smartphone-Sparte D.J. Koh, dass man ein besseres, Innovatives und zugleich ein sichereres Note 8 plant. Wie genau Samsung für ein sichereres Samsung Galaxy Note 8 sorgen möchte, wurde nicht erwähnt. Denkbar wäre, dass die Südkoreaner dies durch intensivere Produkttests gewährleisten oder künftig noch mehr auf Zusammenarbeit mit zuverlässigen Produkten von externen Zulieferern wert legen. Grundsätzlich sollte sich Samsung  bei der Entwicklung neuer Produkte mehr Zeit lassen, statt zu Versuchen schneller wie die Konkurrenz ein neues und besseres Gerät auf den Markt zu bringen. Denn unter anderem passierte dadurch das Desaster mit dem Galaxy Note 7, bei dem Samsung sein Gerät vor Apples iPhone 7 auf den Markt bringen wollte.

Markstart noch unbekannt

Abgesehen davon, dass Samsung mit dem Samsung Galaxy Note 8 ein besseres, sichereres und sehr innovatives Gerät plant, wurden keine weiteren Details bekannt gegeben. Falls Samsung seinen üblichen Zeitplan folgt, dann könnte das Smartphone bereits im Herbst auf den Markt kommen. Aber angesichts der Tatsache, dass der Markstart der Samsung Galaxy S8 Reihe verschoben wurde. Wäre es nicht verwunderlich, wenn Samsung das Galaxy Note 8 ebenfalls zu einem späteren Zeitpunkt auf den Markt bringen wird.

Quelle: Tech.Mic

27 Jahre alt / Apple Freak / Feinwerkmechaniker / Technikfan

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Samsung Galaxy Note 8 offiziell bestätigt"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Obeeron
Gast
Die Geräte waren vor dem Note 7 sicher und werden es danach auch sein. Es ist kein allgemeines Samsung Problem, eher ziemlich dumm gelaufen, um es harmlos auszudrücken. Es ist allgemein so, das wenn die sachen zu lange, zu gut laufen, sich fehler einschleichen die einen dann Wecken. Das ist mit dem Note 7 passiert. Mir reicht die tatsache, das sowas nicht wieder passieren wird, das wäre der Kill für Samsung. Dazu kann mann davon ausgehen, das es die Sichersten Smartphones überhaupt sein wird und auch andere Hersteller einen nutzen draus ziehen. Das ist in der Flugezug und Auto Industrie… Read more »
wpDiscuz