Nochmal Neues von LG

Nochmal Neues von LG – Smartwatches

Offenbar arbeiten die Südkoreaner an einer neuen Smartwatch. LG arbeitet zur Zeit wohl nicht nur am LG G6, sondern plant derweil auch mit neuen Geräten wieder in den Wearable Markt einzusteigen. Den Gerüchten zufolge handelt es sich dabei um ein Wearable Gadget für das Handgelenk.

Bislang wurde von der US Zertifizierungsstelle FCC eine neue Smartwatch von LG geprüft. So will LG im Jahr 2017 bis zu vier verschiedene Modelle vorstellen. Nur ist noch unbekannt ob es sich dabei um 4 Gerätschaften oder lediglich 4 verschiedene Versionen eines Gerätes handelt. Nachdem bereits im November vergangenen Jahres die Gerüchteküche brodelte und auch da schon die Rede von vier Modellen war, ließ sich LG jetzt die Produkt Namen Watch Pro, Watch Style, Watch Force und Watch Sole sichern.

Bessere Energieverwaltung

Die verbaute Hardware in der LG Smartwatch ist derzeit leider noch unbekannt. Nur vom Chipsatz weiß man, dass es sich hierbei um den neuen Snapdragon Wear 2100 von Qualcomm handelt. Mit diesem Chip verspricht Qualcomm einen bis zu 25 Prozent geringeren Energieverbrauch als noch beim Snapdragon 400. Dieser ist bislang noch in der LG G Watch und der Ende 2015 vorgestellten LG Watch Urbane Edition verbaut. Zudem soll der Chip über eine mögliche 3G oder 4G Verbindung verfügen. Auch dabei: NFC, LTE und die neue Schnellladetechnologie Quick Charge 2.0. Leider ist der Markt für derlei Gadgets, also Smartwatches im eigentlichen Sinn, im vergangenen Jahr geschrumpft. Sollte sich LG dazu entschließen in diesem Jahr tatsächlich eine neue Watch herauszubringen, werden frische Fakten sicher nicht lange auf sich warten lassen. Ausserdem steht im Februar der Release von der neuen Version Android Wear 2.0 .

Also, schauen wir mal in welche Richtung sich diese Gerüchte entwickeln. „Wear“ weiß…

Gamer, Androidfan und Technikfreak